Meine Rursee-Tour startet von Heimbach (Schwammenauel) bis nach Rurberg und zurück. Für die gesamte Strecken von ungefähr 17 Kilometer habe ich 4,5 Sunden gebraucht inklusive einer halben Stunden Pause in Rurberg (Kiosk oberhalb der Anlegestellen).
Um mit seinem SUP auf dem Rursee an- und abzulegen braucht man eine Erlaubniskarte (3 Euro). Diese bekommt man z. B. in Schwammenauel bei Becker Wassersport. Beim Hotel ist ein gebührenpflichtiger Parkplatz. Das SUP kann man links neben den Fähren zu Wasser lassen.

Unten ein paar Impressionen von der Rursee-Tour und  hier der Film auf YouTube

 

Becker Wassersport, Hotel Der Seehof, Heimbach Schwammenauel Schiffsanleger

Rurtalsperre. Dahinter ist das Staubecken Heimbach.

Beach Club Eifel

Kermeterufer Schiffsanleger

Woffelsbach

Woffelsbach Schiffsanleger

Rurberg Schiffsanleger

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.